Steckdosen-Planung

Die Stromversorgung Phoenix arbeitet in ihrem eigenen Tempo und die plötzlichen Stromstöße von Abschaltungen liegen nicht in Ihrer Hand. Aber die richtige Planung der Steckdosen in Ihrem Haus liegt in Ihrer Hand, so dass die Stromversorgung auf alle notwendigen Quellen, d.h. die Steckdosen, übertragen wird. Bei der Renovierung Ihres Hauses sollen die Möbel oder bestimmte Haushaltsgeräte ihre früheren Plätze wechseln. Außerdem, wenn Sie ein neues Haus bekommen, wird der gesamte Aufbau der elektrischen Geräte und Möbel von Grund auf neu entworfen. Während die Architektur, Farbe oder andere Dekoration auf Ihrer Checkliste stehen, ignorieren Sie nicht die Planung von Steckdosen.

Steckdose

Warum brauchen Sie bei der Planung der Steckdosen einen Hausinstallateur ? Der Grund ist einfach, denn er/sie kann Ihnen professionelle Einblicke geben, wo die Platzierung von Steckdosen für Sie am bequemsten ist. Gleichzeitig kann der Bedarf an zusätzlichen Auslässen nicht ausgeschlossen werden.

Küchensteckdosen

Die Küche ist der wichtigste Teil des Hauses, nicht nur, weil hier Ihr Essen gekocht wird, sondern auch, weil Sie hier die meisten elektrischen Haushaltsgeräte haben. Ein Elektriker wird sicherstellen, dass sich die Steckdosen nicht in der Nähe des Ofens, des Ofens oder des Kamins befinden, da dies die Gefahr von Brandgefahren nur erhöht. Gemäß der Elektroordnung des Staates müssen Sie auch die Richtlinien befolgen, die die zulässige Anzahl von Steckdosen in Ihrer Küche angeben. Besprechen Sie mit dem Elektriker die Platzierung der Steckdosen in der Küche in verschiedene Richtungen, damit Sie Platz für den Betrieb von Geräten wie Mixer, Toaster, Mikrowelle und so weiter haben.

Die Steckdosen mit hoher Ampere werden für Kühlschrank und Mikrowelle benötigt; der Elektriker wird sich damit befassen, um diese Stellen mit ausreichend Strom zu versorgen. Außerdem werden auch genügend Schaltschränke für weiche Leuchten für die Kücheninsel benötigt.

Schlaf- und Wohnzimmeranschlüsse

Nutzen Sie die Stromversorgung und integrieren Sie die Steckdosen in der Nähe von Sitzecke, Bett und Nachttisch, so dass Ihre Geräte während des Ladevorgangs in Reichweite sind. Sie können auch zwei Schaltschränke hinzufügen, eine (mit Steckdosen) weit vom Bett entfernt und eine andere mit nur einem Schalter in der Nähe Ihres Bettes, so dass Sie den Strom entsprechend ein- oder ausschalten können.

Geysire und Haartrockner sind zwei der wichtigsten Elektrogeräte im Badezimmer, die Hochspannungsanschlüsse benötigen. Sie können auch zusätzliche Anschlüsse für mobile Lade- und Badezimmerleuchten planen.

Außenbeleuchtung

Verpassen Sie nicht die Terrasse, den Hinterhof, die Veranda oder die Garage, wenn Sie mit einem Elektriker eine Steckdose planen. Für Türklingeln, Leuchten für Garten, Veranda, Terrasse, Pavillon, Pavillon oder Garage benötigen Sie eine stabile Stromversorgung. Für Landschaftsgestaltungsideen wie Springbrunnen, Außenbar oder Küche usw. planen Sie Steckdosen in Bodennähe, aber fernab von jeder Wasserquelle.

Studien- oder Hobbyraum

Ob in Ihrem Computerraum, Spielkonsolenraum, Studio oder Heimbüro, Sie benötigen geeignete Steckdosen ein wenig über dem Schreibtisch, damit Sie die Elektrogeräte nahtlos anschließen können. Anpassbare Schalter sind sehr vorteilhaft, da sie es Ihnen ermöglichen, die Helligkeit der Leuchten nach Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.